Der neue Toyota C-HR

Ein kleiner SUV wird das Segment der Crossover aufrollen. 


Beim Genfer Autosalon im März 2016 hatte der Toyota C-HR seine Weltpremiere und stellte sich dem Crossover-Markt.
Der sparsame Antrieb und das expressive Styling stehen im Fokus beim neuen TOYOTA. Er wird auf der nagelneuen Toyota-Plattform TNGA in der Türkei gebaut. Dort bekommt der C-HR einen niedrigen Schwerpunkt für exzellentes Handling mit einer steifen Karosse.
Neben dem Hybridantrieb soll auch ein Turbobenziner kommen.

Der Name Toyota C-HR steht für Coupe-High Rider, ein hochhackiges Coupe-Fahrzeug, das seine schlanke Crossover Silhouette hervorhebt und Sie begeistern wird.

EXTERIEUR

Die Designer haben ganze Arbeit geleistet beim neuen Mini-SUV Toyota C-HR.

An der Silhouette zeigt sich die Entschlossenheit und die große Gestaltungsfreiheit, um mit dem auffälligen Äußeren den Fahrspaß zu fördern. An diesem Blickfang sieht keiner vorbei.

Das Serienmodell hat sich stark an der Studie orientiert. Die coupéhafte Dachlinie des Viertürers verläuft nach unten. Das schmale obere Gitter des Kühlergrills kommt fließend aus dem Toyota-Emblem und endet in den schlanken und aggressive Flügelenden der optionalen Voll LED-Scheinwerfer.
Die Lampen besitzen Lichtleiter sowie sequentielle Blinker mit einer einzigartigen visuellen Signatur.

Unten verstärkt die dreidimensionale Stoßstange den trapezartigen unteren Kühlergrill. Die Radkästen betonen an allen vier Ecken die Festigkeit sowie die Steifheit des neuen Crossovers Toyota C-HR.
Der Unterkörper mit erhöhter Bodenfreiheit ist kombiniert mit einer schlanken, eleganten Kabine, die nach hinten stark verjüngt ist, im Profil eines Coupés. Die Schwellerverkleidungen kommen schwarz abgesetzt. Die hinteren Türgriffe sind in den C-Säulen versteckt. Die Schulterachse läuft von vorne nach hinten durch und betont das "lift-up" Gefühl des dünnen Skelettrahmens mit dem integrierten Heckspoiler. Die Heckleuchten sind ebenfalls optional mit LED-Lampentechnologie ausgestattet.

INTERIEUR

Lassen Sie sich überraschen. Details gibt es noch nicht, aber es wird mit Sicherheit großartig.
Der neue Toyota C-HR wird ein angenehmes Interieur-Styling mit modernen Funktionen bekommen, sowie ein modernes Infotainment-Paket.
Es werden fünf Sitzplätze erwartet, sowie eine umklappbare Rückbank für weiteres Gepäck. Viele Teile der Inneneinrichtung werden sicher auch aus Öko-Kunststoff gefertigt.

SICHERHEIT | TECHNIK

Die wegweisende Toyota Hybrid-Technologie im neuen Toyota C-HR wird Sie begeistern.

Die Dämpfung wird einen Fahrspaß unabhängig von der Bodenbeschaffenheit liefern. Neben den aktuellen Sicherheitsassistenten wird den neue Toyota CH-R serienmäßig ausgestattet mit einem Pre-Collision-System zur Fußgänger-Erkennung, einem Spurhalteassistenten, einem sensitiven Fernlichtassistenten und einer adaptiven Geschwindigkeitsregeleinrichtung.

Der neue Toyota C-HR ist das Resultat der tollen Zusammenarbeit der Designzentren auf drei Kontinenten. Er ist ab sofort bei uns bestellbar.

 


Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei Deutsche Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Bei uns schon ab

21.990,00 €

 

Kraftstoffverbrauch C-HR 4x2, 1,2-l-Turbo 85kW (116PS) 6-Gang Schaltgetriebe, innerorts/außerorts/kombiniert: 7,4/5,1/5,9l/100 km, CO2-Emission, kombiniert: 135g/km.
Abb. zeigt Sonderausstattung.


Stoltenberg Automobile
Harksheider Str. 17 Tel.: +4940–6068900
22399 Hamburg info@stoltenberg.de

Verkauf  
Montag – Freitag: 09:00 – 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 – 13:30 Uhr
Sonntag: 11:00 – 15:00 Uhr
(nur Schautag, keine Beratung)
Kundendienst  
Montag – Donnerstag: 07:30 – 18:00 Uhr
Freitag: 07:30 – 16:00 Uhr
Samstag: 10:00 – 13:30 Uhr
Werkstatt & Service  
Montag – Donnerstag: 08:00 – 17:00 Uhr
Freitag: 08:00 – 16:00 Uhr
Samstag: 10:00 – 13:30 Uhr